dahlmannschule.bad-segeberg@schule.landsh.de
Telefon:  04551-9616-0
Telefax:  04551-9616-25

SoR Logo Schule ohne Rassismus

Slide item 1

Herzlich willkommen

Willkommen auf der Homepage der Dahlmannschule!

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Schule interessieren.

Hier finden Sie schnell zu den wichtigsten Informationen.

Termine Broschüre

 

Herzlich willkommen

Liebe Schülerinnen,
liebe Schüler,
liebe Eltern,
liebe Interessierte,

wir begrüßen Sie und Euch herzlich auf der Homepage unserer Dahlmannschule.

Nehmen Sie sich einen Moment, um einen Einblick in unser Schulleben zu bekommen.

In unserer Broschüre finden Sie weitere wichtige Informationen rund um unsere Schule.

 

DMS Front Herbst2020

 

 

Wir über uns

Wir sind ein modernes G9-Gymnasium im Zentrum Bad Segebergs mit besonderen Schwerpunkten in den musischen und den naturwissenschaftlichen Fächern. Wir leben ein von Vielfalt und Vertrauen geprägtes Schulleben.

Zugleich sind wir eines der traditionsreichsten Gymnasien in Schleswig-Holstein: Seit bald 90 Jahren legen an unserer Schule Schülerinnen und Schüler erfolgreich ihr Abitur ab.

Die Dahlmannschule Bad Segeberg steht für...

  • ... einen sanften Übergang aus der Grundschule,
  • ... einen modernen, anspruchsvollen Fachunterricht,
  • ... klare Konzepte des Förderns und Forderns.

Wir bieten von der Orientierungsstufe bis zur Oberstufe ein vielfältiges Angebot an Arbeitsgemeinschaften und Wettbewerben an.

 

 

Unsere Partner

logo Kooperationspartner der DMS 03

Neu & Wichtig

  • Flaschenmusik mit der 7c

    Flaschenmusik mit der 7c

    Ein ungewöhnliches, aber spannendes Thema hatte sich die 7c zum Thema ihres Fachtages gemacht: ausgehend von ihrem kürzlichen Besuch (1.11.) beim Konzert von GlasBlasSing versuchten die 27 Mädchen und Jungen nun selber, Musik auf und mit Flaschen aller Art zu machen. Zu Beginn hieß es für alle, das Lied "Schneeflöcken Weißröckchen" auf 0,33l Glasflaschen mehrstimmig zu spielen. Eine besondere Herausforderung!Schließlich…

  • Ohne kUNSt und Kultur wird´s still!

    Ohne kUNSt und Kultur wird´s still!

      Solidarität mit den Kunst- und Kulturschaffenden Sich solidarisch zeigen mit den durch Corona am Existenzabgrund stehenden Kulturschaffenden. So erklärt sich diese T-Shirt Aktion, an der kürzlich die Fachschaften Musik und Kunst sowie zwei unserer Sekretärinnen teilgenommen haben. Kulturelle Vielfalt muss erhalten und möglich bleiben! Mehr Infos auch unterhttps://www.ohnekunstundkulturwirdsstill.de/https://www.ohnekunstundkulturwirdsstill.de/plakatierung-in-luebeck-ab-ende-september/   Text: W. Schmidt Fotos: S. Diederichsen  

  • Zu Besuch bei GlasBlasSing

    Zu Besuch bei GlasBlasSing

    Am Sonntag, 01.11.2020 fand im Seehotel Vitalia ein Konzert der Band „GlasBlasSing“ mit dem Namen „Happy Hour“ statt. Dieses ging von 18 bis 20 Uhr. Wir trafen uns mit der Klasse 7c vor dem Hotel. Dort angekommen, war bereits ein Teil der Klasse dort. Gemeinsam warteten wir auf Herrn Schmidt und die anderen, die noch fehlten. Nachdem alle soweit da…

  • Denkt positiv!

    Denkt positiv!

    Mit Kunst den Schüler*innen mal wieder ein Lächeln entlocken. Das ist die Idee hinter der Post it Aktion, an der viele Schüler und Schülerinnen verschiedener Klassen teilgenommen haben. Motivationssprüche, Komplimente und Witze sorgten für eine positive Abwechslung in unserem derzeitigen Coronaalltag. Und wer weiß, vielleicht setzt sich die Aktion bei dem Einen oder Anderen ja auch fort, weil es schön…

  • Gedenken anlässlich der Novemberpogrome 1938

    Gedenken anlässlich der Novemberpogrome 1938

    Am 9. November 2020 jährte sich die Reichspogromnacht zum 82. Mal.Aus diesem Anlass hat die Dahlmannschule einen Kranz an der Gedenkstätte in der Lübecker Straße niedergelegt. Dort stand die 1938 von Mitgliedern der NSDAP verwüstete und geplünderte Synagoge. Sie hatte einst einen Betsaal für 60 Gemeindemitglieder. 27 Mitglieder der jüdischen Gemeinde von Bad Segeberg wurden im Holocaust umgebracht. Beitrag im…

  • Studienfahrt - Düsseldorf

    Studienfahrt - Düsseldorf

    Die Studienfahrt. Das ist wohl etwas, worauf man sich seit Beginn der Beginn seiner Karriere an der weiterführenden Schule freut. So war es jedenfalls bei uns und wir wurden definitiv nicht enttäuscht. Ursprünglich sollte es nach London gehen, doch dann kam Corona und wir mussten uns mit anderen Fragen beschäftigen: Dürfen wir überhaupt auf Studienfahrt fahren? Und wenn ja, dürfen…

  • Schaurig-schönes Halloween

    Schaurig-schönes Halloween

    Hui-Buh! Am 30.10. war die Schulgemeinschaft aufgerufen, verkleidet in der Schule zu erscheinen, um im Rahmen der Möglichkeiten Halloween zu begehen. Die Schülervertretung organisierte Deko und beschenkte jede Klasse mit Süßem und einem lieben Gruß an der Tafel. Frau Günters Klasse beteiligte sich an der Gestaltung, indem vielfältige, selbst geschnitzte Kürbisgesichter den Treppenaufgang in den Neubau säumten. Im Laufe des…

  • Aufbruch!

    Aufbruch!

    Die Q1b-d hat ihre Kunst in der Schule unter dem Motto Aufbruch ausgestellt. Diese Werke sind bis Ende Novemver in der Mensa zu sehen.         Fotos: S. Diederichsen/ C. DüwellText: S. Diederichsen

  • Warum heißt Bad Segeberg "Bad Segeberg"?

    Warum heißt Bad Segeberg "Bad Segeberg"?

    Sehen, Hören, Anfassen und Staunen Im zweiten Jahr ging es für die Kinder der 6. Klassen der DMS gemeinsam mit ihren Geschichtslehrkräften ins Segeberger Bürgerhaus. "Was betrifft mich Geschichte?" ist die zentrale Frage des ab der sechsten Klasse neubeginnenden Faches. Was kann dann besser sein, als vor Ort die Umgebung zu erforschen und Fragen zur Geschichte Segebergs zu stellen? Aktuell…

  • Hilfreiche Spende der Afrika-AG

    Hilfreiche Spende der Afrika-AG

    Spende an "Zukunft für Bweyas Kinder" unsere Afrika-AG, unter der Leitung von Herrn Endrigkeit, hat mit einer Spende einen großen Beitrag dazu geleistet, dass der Verein "Zukunft für Bweyas Kinder" ein Zaun-/ Mauerbauprojekt durchführen konnte.   Dies war aufgrund staatlicher Vorgaben der ugandischen Regierung notwendig, sonst hätte die Einrichtung (u.a. Waisenhaus, Schule) geschlossen werden müssen. Das Spendengeld stammte noch aus…

  • Umgang in Zeiten von Corona

    Umgang in Zeiten von Corona

    Es ist besser, eine Kerze anzuzünden, als über die Dunkelheit zu klagen. (chinesisches Sprichwort) Was kann mir im Umgang mit der Situation in Coronazeiten helfen?   Liebe SchülerInnen, ich möchte heute als Schulseelsorgerin ein paar Ideen vorstellen, was Ihr tun könnt und an wen Ihr Euch wenden könnt, wenn euch die Decke auf den Kopf fällt oder die Stimmung schlecht…

  • Neues von den Konfliktlots*Innen

    Neues von den Konfliktlots*Innen

    Neues von den Konfliktlotsinnen und Konfliktlotsen Aktuell: Der neue Kolo-Kurier kommt in digitaler Version zu uns, begleitet von einem Schreiben des IQSH. Viel Freude beim Lesen! ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 34 SchülerInnen aus den 9. Klassen lassen sich aktuell im Rahmen der AG ausbilden und werden Anfang 2020 in den Dienst gestellt. Am 11. November 2019 waren acht besonders aktive Konfliktlots*Innen beim "Kolotag"…

  • Eine Orgel von Innen

    Eine Orgel von Innen

    Streicherklassenkinder der 6b auf Orgelbesichtigung Wie sieht eine Orgel von innen aus? Wie funktioniert eine Orgel? Was für Orgelpfeifen gibt es? Wie werden diese hergestellt? Diese und noch viel mehr Fragen beantwortete Kreiskantor Andreas Maurer-Büntjen in einer exklusiven Orgelführung den neugierigen Kindern der 6.Streicherklasse. Alle Kinder durften auch in die Orgel der Segeberger Marienkirche hineinsteigen - welch ein Erlebnis! Zum…

  • Vorlesewettbewerb auf Englisch

    Vorlesewettbewerb auf Englisch

    Das „Lesen ist ein grenzenloses Abenteuer der Kindheit“, schrieb Astrid Lindgren einst. Wenn das so ist, dann muss Lesen in einer Fremdsprache gar noch abenteuerlicher sein. Diesem Abenteuer, der Herausforderung, bekannte und unbekannte Texte auf Englisch vor einer Jury, bestehend aus Englisch-Lehrkräften der Dahlmannschule, laut vorzutragen, stellten sich am Donnerstag, den 05.03.2020, zehn mutige Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen.…

  • Brennballturnier der 6. Klassen

    Brennballturnier der 6. Klassen

    Wettkampfzeit! Diese Woche maßen sich die fünf 6. Klassen im Brennball. Als strahlender Sieger ging die 6a vom Platz, gefolgt von der 6d auf Platz zwei und der 6c auf Platz drei. Herzlichen Glückwunsch! Ergebnisse der einzelnen Spiele im Überblick. So sehen Sieger aus! Glückliche Zweite! ...und unsere Drittplatzierten! Fotos: A. Mucha Text: S. Diederichsen

  • Berlin-Hohenschönhausen

    Berlin-Hohenschönhausen

    Berlin-Fahrt (Höhenschönhausen-Gedenkstätte und DHM) Gääähn…! Morgens um 5 Uhr mit dem Bus nach Berlin? Wieso macht man so etwas? Die Antwort ist ganz einfach: Der gesamte Q2-Jahrgang fuhr gemeinsam mit Frau Finken, Frau Düwell, Herrn Schumacher, Herrn (Musik-)Schmidt, Frau Lipka und Herrn Wilkening nach Höhenschönhausen in die dortige Gedenkstätte. Der Gebäudekomplex war zu Zeiten der DDR ein Stasigefängnis. Nach einer…

  • Auf dem 8. Längengrad um die Welt

    Auf dem 8. Längengrad um die Welt

    Exkursion: der E-Jahrgang im Klimahaus in Bremerhaven Es ist schon lange Tradition: Gegen Ende des ersten Halbjahres der E-Jahrgangsstufe fahren wir nach Bremerhaven ins Klimahaus. Ein halbes Jahr lang hatten wir uns im Rahmen der physischen Geographie mit dem Klima, Wetter und Klimawandel beschäftigt. Nun erlebten wir (die Schüler und Schülerinnen des E-Jahrgangs sowie Herr Hoenig, Frau Meissner, Frau Diederichsen…

  • Koordination ist gefragt!

    Koordination ist gefragt!

    Klettern & Balancieren 2020 Wie in jedem Jahr forderten auch in diesem Januar wacklige Wippen und schwingende Taue, Gletscherspalte, Hängebrücke und Slackline die Fünftklässler heraus, ihre Kletter- und Balancierkünste zu beweisen. In jeweils einer Schulstunde konnten die Kinder zwei Parcours mit verschiedenen Strecken erproben. Einhelliges Fazit am Ende der Stunden, der aufwändige Aufbau mit Hilfe zweier neunter Klassen am Vortag…

  • En Wettbewerb up Plattdütsch

    En Wettbewerb up Plattdütsch

    Schulentscheid: Vorlesewettbewerb „Schölers leest Platt“ „Leve Schölers, nu geiht dat wedder los!“, hieß es nach den Herbstferien. Und das war leichter gesagt als getan. Denn einen niederdeutschen Text vorlesen – das kann nicht jeder. Daher freuen wir uns sehr, dass eine ganze Reihe von  Schülern und Schülerinnen sich trauten, die Tür zur plattdeutschen Welt zu öffnen,  und sich auf die…

  • Fachtag Mythologie

    Fachtag Mythologie

    Griechische/Römische Mythologie Während eines Fachtages im Kurs Latein als 3. Fremdsprache beschäftigten sich Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen mit den Göttergeschichte der Griechen und Römer. Auf vielfältige Art und Weise wurden die Göttergeschichte neu erzählt und künstlerisch umgesetzt. Eine Geschichte erzählt von Diana und Actaeon. Der Jäger Actaeon, der mit seinen Hunden durch den Wald streifte, in dem Diana…

Ausstellungen & Präsentationen

aus10

Kunst in der Mensa

Ausstellung Physikerinnen

Galerie der Physikerinnen

Symbolbild Mathematik

Mathematik-Ausstellung

Presseecho

sd sd

Zeitkapsel Symbolbild

Auf der Suche nach der Zeitkapsel

 Symbolfoto Direktor Timm Emser1

Herzlich willkommen, Herr Emser

symbolfoto herschel

Besuch von Tswi Herschel

 symbolbild demo

Demo für Vielfalt

Symbolfoto Begegnungskonzert

Begegungskonzert des Bundesverbands Musikunterricht

SZ DMS Museum

6. Klassen im Alt-Segeberger Bürgerhaus

Symbolfoto polnischer Besuch

Polnische Gäste an der Dahlmannschule

Ausgewählte Artikel der Berichterstattung in den Zeitungen. Wir danken der Segeberger Zeitung und den Lübecker Nachrichten für die Erlaubnis, die Artikel hier wiedergeben zu dürfen! Mehr Artikel finden Sie in unserem ausführlichen Presseecho.

Das Alphabet der DMS

 

Kontakt

Dahlmannschule
Gymnasium der Stadt Bad Segeberg
Am Markt 4
Bad Segeberg 23795

Telefon:  04551-9616-0
Telefax:  04551-9616-25
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldeformular

Informationsbroschüre

Sekretariat

Öffnungszeiten:

Montag: 7:30 - 14:30 Uhr
Dienstag: 7:30 - 14:30 Uhr
Mittwoch: 7:30 - 14:30 Uhr
Donnerstag: 7:30 - 14:30 Uhr
Freitag: 7:30 - 13:00 Uhr

Ansprechpartnerinnen:

Frau Abshagen-Siegfried
Frau Glombik-Peters
Frau Sandbrink

Stundenzeiten

07:45-08:30 Uhr 1. Stunde
08:30-08:40 Uhr kleine Pause
08:40-09:25 Uhr 2. Stunde
09:25-10:10 Uhr 3. Stunde
10:10-10:30 Uhr große Pause
10:30-11:15 Uhr 4. Stunde
11:15-12:00 Uhr 5. Stunde
12:00-12:10 Uhr kleine Pause
12:10-12:55 Uhr 6. Stunde
12:55-13:30 Uhr Mittagspause
13:30-14:15 Uhr 7. Stunde
14:15-15:00 Uhr 8. Stunde
15:00-15:05 Uhr kleine Pause
15:05-15:50 Uhr 9. Stunde

 

Login