dahlmannschule.bad-segeberg@schule.landsh.de
Telefon:  04551-9616-0
SoR Logo Schule ohne Rassismus

Wie wollen wir leben?

Utopien – Wir machen uns die Welt, wie sie uns gefällt – oder auch nicht?!


Wie muss unsere Welt beschaffen sein, damit wir in ihr leben wollen? Was passiert, wenn wir so weitermachen wie bisher? Was ist uns für unser Leben in der Gemeinschaft wichtig? Was wollen wir verändern?
Oftmals haben unsere philosophischen Vordenker ihre Utopien besonders in Zeiten von Krisen entworfen, denn Unsicherheiten, wie wirtschaftliche Katastrophen, ökologische Gefahren und Kriege haben die Menschen träumen lassen- träumen von einer anderen Welt.


Zum Ende dieses ereignisreichen Jahres 2021, das für die SchülerInnen geprägt war sowohl durch eine lange Zeit des Distanzlernens, des Verzichtens, des Umdenken-Müssens, als auch des Wertschätzens und Zusammenhaltens, hat es sich unser Kurs zur Aufgabe gemacht, einmal selbst eine Utopie zu entwickeln. Dabei durfte jeder selbst entscheiden, ob er eine Eutopie (eine positive Wunschvorstellung von einer besseren Welt) oder eine Dystopie (ein Schreckensszenario zur Mahnung und Warnung) kreieren wollte.


„Utopana“, „Future World“, „Friedtopia“, „Ina Zuma“, „Ninja-Welt“ und noch viele weitere Entwürfe utopischen Lebens sind in unserem Philosophiekurs der Klassen 7abcd entstanden und durften am 21.12.21 in der Pausenhalle präsentiert werden. Dabei wurden zum einen die Ergebnisse in Form von spannenden Erzählungen oder fiktiven Tagebucheinträgen vorgetragen und zum anderen die dazugehörigen Plakate vorgestellt.

Die Zuhörer tauchten in andere Welten ab und ließen sich auf Gedankenexperimente ein, in denen Menschen mit Vollendung ihres 18. Lebensjahres durch einen Test ihren Seelenverwandten heiraten, jeder an das glauben darf, was er für richtig hält, ohne dabei verurteilt zu werden, es keine Schule mehr gibt, sondern Kinder und Jugendliche nur noch über Apps auf Computern oder Smartphones lernen und ganze Städte geschaffen werden, die rein ökologisch funktionieren und somit die Natur erhalten.


Auffällig ist, dass die selbstentwickelten Utopien oftmals sehr aktuellen Bezug haben und durch viele aktuelle Themen, wie Klimaschutz, Digitalisierung und Pandemie beeinflusst werden.

philo1

philo2

 

Text und Fotos: J.Kahl

 

Kontakt

Dahlmannschule
Gymnasium der Stadt Bad Segeberg
Am Markt 4
Bad Segeberg 23795

Telefon:  04551-9616-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldeformular

Informationsbroschüre

Sekretariat

Öffnungszeiten:

Montag: 7:30 - 14:00 Uhr
Dienstag: 7:30 - 14:00 Uhr
Mittwoch: 7:30 - 14:00 Uhr
Donnerstag: 7:30 - 14:00 Uhr
Freitag: 7:30 - 13:00 Uhr

Ansprechpartnerinnen:

Frau Abshagen-Siegfried
Frau Brandes
Frau Glombik-Peters

Stundenzeiten

07:45-08:30 Uhr 1. Stunde
08:30-08:40 Uhr kleine Pause
08:40-09:25 Uhr 2. Stunde
09:25-10:10 Uhr 3. Stunde
10:10-10:30 Uhr große Pause
10:30-11:15 Uhr 4. Stunde
11:15-12:00 Uhr 5. Stunde
12:00-12:10 Uhr kleine Pause
12:10-12:55 Uhr 6. Stunde
12:55-13:30 Uhr Mittagspause
13:30-14:15 Uhr 7. Stunde
14:15-15:00 Uhr 8. Stunde
15:00-15:05 Uhr kleine Pause
15:05-15:50 Uhr 9. Stunde

 

Login

Wir benutzen Cookies
Unsere Webseite verwendet sogenannte Session Cookies. Cookies sind kleine Kennungen, die ein Server auf dem Endgerät, mit dem Sie auf unsere Webseite oder unsere Dienste zugreifen, speichert. Sie enthalten Informationen, die bei einem Zugriff auf unsere Dienste abgerufen werden können und so eine effizientere und bessere Nutzung unserer Angebote ermöglichen. Session Cookies werden bereits beim Schließen Ihres Webbrowsers gelöscht.